Willkommen bei Löwen Immobilie!

Sie haben keine passende Immobilie gefunden?

Füllen Sie unser Formular aus und wir machen uns für Sie auf die Suche nach einer passenden Immobilie.

Unsere Leistungen

Kaufen

Tausende von Familien haben mit unserer Hilfe ihren Traum vom perfekten Eigenheim wahr werden lassen. Unsere erfahrenen Makler freuen sich darauf, den Kaufprozess für Sie so stressfrei und reibungslos wie möglich zu gestalten.

Mehr dazu

Immobilienanlage

Wer in Immobilien investiert, sichert sich gleich mehrere Vorteile: regelmäßiges Einkommen durch Mieteinnahmen, langfristige Wertsteigerung der Objekte sowie einen eingebauten Inflationsschutz.

Mehr dazu

Verkaufen

Durch unsere langjährige Erfahrung konnten wir bereits über zweitausend Einfamilienhäuser für unsere Kunden verkaufen. Wir achten dabei auf eine maximale Reichweite unserer Angebote und nutzen bewährte Home-Staging-Techniken zur optimalen Präsentation.

Mehr dazu

Die Vorteile einer Immobilie als Kapitalanlage

Sichere Kapitalanlage

Per Definition erfordern die kurzfristigen Kapitalanlagen ein häufiges Umschichten des eingesetzten Kapitals. Die damit verbundenen Transaktionskos- ten sowie die Schwierigkeit, den optimalen Zeitpunkt für den Ein- bzw. Ausstieg in einen Markt zu finden, können dabei zu einer verminderten Rendite führen. Die Investition in Immobilien, die in den meisten Fällen einen langfristigen Charakter hat, senkt das Gesamtrisiko der Marktzyklen und stabilisiert die Rendite.

Inflationsschutz

Durch die Anpassung der Mieten an den Inflationsverlauf bieten die Immobilien einen effektiven Schutz vor Inflation. Wird außerdem die Immobilie mit Fremdmitteln finanziert, verringert die Inflation den realen Rückzahlungswert des Darlehens.

Steuerliche Vorteile

Bei dem Besitz und Vermietung einer gut angelegten Immobilie, erzielt der Anleger die „Einkünfte aus der Vermietung und Verpachtung (Mietzins)“. Die damit verbundenen Werbungskosten sind unbeschränkt abzugsfähig.

Wertsteigerung

In der Betrachtung der Nachfrage nach Immobilien spielt neben den wirtschaftlichen Aspekten die demographische Entwicklung eine wichtige Rolle. So z.B. stehen der sinkenden Geburtsrate in Deutschland eine Reihe von nachfragestimulierenden Faktoren wie die große Einwandererzahl und Tendenz zu den Single-Haushalten gegenüber. Der weitere positive Einfluss auf den Immobilienwert hat die steigende Lebensqualität mit der damit verbundenen zusätzlichen Nachfrage nach Quadrat- meterfläche pro Kopf und Wohnung.

Immobilie als Kreditsicherheit

Bei einer Kreditaufnahme bieten die bereits bezahlten Immobilien eine erstklassige Sicherheit für die Banken.

Altersvorsorge

Das gesetzliche Rentensystem wird im Regelfall nicht ausreichen, um den gewohnten Lebensstan- dard im Alter zu halten. Immobilienbesitz und die Mieteinnahmen aus einer vermieteten Immobilie sichern das zusätzliche Einkommen und eignen sich hervorragend zur Altersvorsorge.

Unterstützung der nachkommenden GenerationenInvestition in Immobilien ermöglicht es den Kapitalanlegern, eine solide Basis für den künftigen Vermögensaufbau ihrer Kinder zu bilden.